ml_tebiscam_3_5_1.jpg ml_tebiscam_3_5_2.jpg ml_tebiscam_3_5_3.jpg ml_tebiscam_3_5_4.jpg ml_tebiscam_3_5_5.jpg ml_tebiscam_3_5_6.jpg ml_tebiscam_3_5_7.jpg

Floatingumgebung beinhaltet folgende Module: 2 x NC-Simulator Virtuelle Maschine
9 x 2.5D Module
2 x 5 Achsen Module
Systen: Der Tebis NC-Programmierer hat stets die Wahl, ob er auf vorgefertigte, zentral gespeicherte Bearbeitungs-Sequenzen (NC-Sets) zugreift, ob er die NC-Bearbeitungen aus einem verwandten Bauteil übernimmt (NC-Jobliste) oder ob er individuell über einzelne NC-Funktionen programmiert. In den NC-Sets werden von Technologie-Spezialisten stets wiederkehrende Bearbeitungs-Sequenzen im Detail vordefiniert, inklusive aller Werkzeuge und Zerspanparameter. Der Aufwand für die NC-Programmierung ist damit minimal.

Interesse? Weitere Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Anschrift

Hermesmeyer & Greweling GmbH & Co. KG
von-Liebig-Straße 26-30
33428 Marienfeld

Kontakt

Telefon: +49 (0) 52 47 - 98 68 0
Telefax: +49 (0) 52 47 - 98 68 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang